top of page

Erste Marschallin Tahlia Vedra, die von ihren loyalen Soldaten die „Löwin der Dörre“ genannt wird, ist die beste Taktikerin von Hammerhal Aqsha und eine Inspiration für die Kreuzzüge der Boten des Morgens, die durch die Reiche der Sterblichen ziehen. Tahlia, einst eine fähige Söldnerin, stieg durch ihren scharfen Verstand, ihre Leidenschaft und ihre blutigen Siege in den Rängen der Freigilde auf. Jetzt führt sie die Bestrebungen der Zweischweifigen Stadt, Aqshys Herzlande aus den Klauen des Chaos zu entreißen.

Aus diesem mehrteiligen Kunststoffbausatz kannst du Tahlia Vedra bauen, die Löwin der Dörre, die auf ihrem Mantikor Infernadine reitet – einem löwenartigen Biest mit Skorpionschwanz und kräftigen Flügeln. Tahlia selbst kann mit einem geschlossenen Helm oder ihrer Amtskrone gebaut werden sowie einer von vier Waffen, die sie getöteten Verrätern entrissen hat: das Schwert Dörrenzunge, die Keule Kriegsmacher, die Axt Gerechtigkeit oder den Hammer des Eifers. Die mumifizierten Köpfe ihrer vormaligen Besitzer sind ganz nach brutaler aqshianischer Art in Vedras Thron eingelassen.

Die Erste Marschallin ist eine nicht zu unterschätzende Kriegerin und ein fantastisches Herzstück für eine Sammlung. Selbst aus der größten Armee der Städte Sigmars sticht sie als mächtige Kriegsherrin heraus.

Dieser Bausatz besteht aus 59 Kunststoffteilen und 1 Citadel-Rundbase (100 mm).

Diese Miniatur ist nicht bemalt und muss zusammengebaut werden

Cities of Sigmar Tahlia Vedra, Löwin der Dörre Lioness of the Parch

120,00 € Standardpreis
108,00 €Sale-Preis
    bottom of page