top of page

Bolt Action: Sowjetische Winterinfanterie

Als die deutsche Armee sich im Jahr 1941 über die russische Grenze begab, war das Heereskommando davon überzeugt, die Sowjetunion in einer kurzen und schnellen Kampagne einzunehmen. Fast sollten sie es auch bekommen, nur die heldenhafte Verteidigung durch die massiven sowjetischen Verbände verlangsamte den Vormarsch des deutschen Heers.

Der einfache russische Soldat, von den Deutschen "Ivan" genannt, ertrug die schrecklichste winterliche Bedingungen im Kampf gegen das deutsche Heer. Ihre Ausrüstung war naiv, aber funktional, ähnlich wie die Soldaten selbst. Diese abgehärteten Männer konnten stundenlang im Schnee liegen, bevor sie ihre Angriffe begonnen.

Box mit 40 Miniaturen aus Kunstoff, Bases und Huntergrundbooklet. Die Miniaturen werden unbemalt geliefert und mussen zusammen gebaut werden.

 

Bolt Action: Soviet Infantry (Winter)

39,53 € Standardpreis
35,58 €Sale-Preis
    bottom of page